Praxislehrgang für Phytotherapie

Draußen in der Natur sein, die Vielfalt der Wildpflanzen entdecken, sie riechen, schmecken, berühren und sich von ihnen bezaubern lassen......

Das Seminar richtet sich an alle, die gerne in der Natur sind, die in Ruhe und mit Zeit Heilpflanzen kennenlernen und von altem Heilwissen erfahren möchten.

Bereits eine überschaubare Auswahl von Kräutern kann unseren Alltag auf vielfältige Weise bereichern. Sie stärken uns, unterstützen uns bei Erkrankungen und ergänzen schmackhaft unsere Nahrung.
Sie werden einige Heilpflanzen so gut kennenlernen, dass Sie sie sammeln, verarbeiten und in Ihrem Alltag anwenden können. Damit haben Sie die Möglichkeit eigenverantwortlich zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden beizutragen.

 

Jedes Jahr werden wir uns einem anderen Themenschwerpunkt widmen.
In diesem Jahr ist das Thema: "Frauenpflanzen in ihrer Vielfalt und Anwendung"

14. - 15 Juli 2018 jeweils von 9.30 - 17.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 225.-- €

 

In den Kosten enthalten sind ein Skript, alle Zutaten und weitere Materialien zur Kräuterverarbeitung und alle Zutaten für je ein gemeinsam gekochtes Mittagessen. Wir verwenden ausschließlich Zutaten aus kbA und kochen vegetarisch.

 Anmeldeschluß: 28. Juni 2018
Vorschau für 2019 "Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten"  27. - 28. April 2019